Anmeldungen für den Women’s Run 2019 in Brixen laufen

Brixen, 7. März 2019 – Am Internationalen Frauentag öffnen die Anmeldungen für den Women’s Run 2019, der in diesem Jahr am Freitag, 5. Juli in Brixen stattfinden wird. Neu ist bei der bereits achten Ausgabe des größten Südtiroler Frauenlaufs die Startzeit: Die Teilnehmerinnen werden in knapp vier Monaten um 19.30 Uhr vom Domplatz aus zu den zwei Runden à 2,1 Kilometer und insgesamt 4,195 Kilometern aufbrechen. Die Veranstalter um OK-Präsidentin Mirjam Cestari haben sich ein ambitioniertes Ziel gesetzt, gilt es beim Women’s Run 2019 doch den Teilnehmerrekord aus dem Vorjahr von 741 Frauen zu knacken.

Brixen verwandelt sich am ersten Juli-Wochenende in eine Lauf-Metropole. Ist die Domstadt am Samstag, 6. Juli Startort des Brixen Dolomiten Marathons und des Dolomites Ultra Trail (81 km), so geht bereits tags zuvor der Women’s Run über die Bühne. Die diesjährige Ausgabe des beliebten Frauenlaufs steht unter dem Motto „Grenzgängerin – Engagement ohne Limit“. Dieses Thema wurde in Zusammenarbeit mit der Sozialgenossenschaft „VergissMeinNicht” aus Bruneck ausgearbeitet.

„Diese Organisation hat es sich zum Ziel gesetzt, Grenzgängerinnen, Menschen mit Beeinträchtigung, einen Platz in der Arbeitswelt zu geben und für sie einen Ort zu schaffen, wo sie ihrem kreativen Modebewusstsein freien Lauf lassen können. Mit Unterstützung professioneller Schneiderinnen entsteht so in der Werkstatt ein Lieblingsstück nach dem anderen mit viel Wertschätzung und Wertschöpfung für den Nächsten. In liebevoller Handarbeit werden hier Unikate hergestellt – so speziell und einzigartig wie die persönlichen Stärken und Begabungen jener Menschen, die dahinterstecken“, verrät OK-Präsidentin Mirjam Cestari.

womensrun-2019

Charity-Beitrag geht an die „Grenzgängerinnen“

Aus diesem Grund werden die Veranstalter den diesjährigen Charity-Beitrag den Grenzgängerinnen zur Verfügung stellen. „Auch wir vom Women’s Run verstehen uns oft als Grenzgängerinnen, da wir immer wieder versuchen den Spagat zwischen sportlicher Veranstaltung und sozialem Treffpunkt zu schaffen. Wir sind sehr glücklich, das Team rund um Sigrid Regensberger und ihre Mädels zu unterstützen und sind gespannt, was die Partnerschaft noch bringen wird“, so Cestari.

Ein Kinderlauf im Vorprogramm

Die umtriebigen Veranstalterinnen möchten am Freitag, 5. Juli aber nicht nur Frauen in die Domstadt locken, sondern auch möglichst viele Kinder und Jugendliche für den Laufsport begeistern. Aus diesem Grund wurde der Children’s Run eingeführt, der heuer noch besser in Szene gesetzt werden soll. „Den Anfang machen wir schon mal dieses Jahr mit der aktiven Bewerbung des Kinderlaufs in Schulen und Kindergärten, damit die Jüngsten Lust auf unsere Veranstaltung bekommen. Somit wird der Freitagnachmittag ein spannendes Familienprogramm mit dem Kinderlauf um 17 Uhr und anschließender Kinderbetreuung während des Frauenlaufs der Mütter um 19.30 Uhr“, sagt Cestari.

Anmeldungen für den Women’s Run 2019 sind ab dem 8. März auf der Webseite des Brixen Dolomiten Marathons www.brixenmarathon.com/womens-run/anmeldung.html möglich.