Der Brixen Dolomiten Marathon feiert am 6. Juli 2019 ein rundes Jubiläum

Brixen, 18. Dezember 2018 – Südtirols traditionsreichster Bergmarathon wird zehn Jahre alt! Die Jubiläumsausgabe des Brixen Dolomiten Marathon findet in exakt 200 Tagen am Samstag, 6. Juli 2019 statt. Die Veranstalter um OK-Chef Christian Jocher und Präsident Claudio Zorzi haben sich anlässlich des runden Geburtstags zahlreiche Überraschungen und Besonderheiten einfallen lassen.

Jahr für Jahr lockt das Brixner Bergmarathon-Event im Frühsommer Hunderte von Athletinnen und Athleten in die Domstadt. Kein Wunder: Wie bei nur ganz wenigen anderen Marathonläufen wird den Teilnehmern eine ganz besondere Atmosphäre geboten. Denn beim Brixen Dolomiten Marathon gibt es diesen ganz besonderen Mix aus urbanem Flair im Startbereich auf dem Brixner Domplatz, gepaart mit den Herausforderungen hochalpinen Lebensraums rund um das Zielgelände auf der 2450 Meter hoch gelegenen Plose. Eine Kombination, die ankommt – und das seit eben mittlerweile zehn Ausgaben.

„Unser Bestreben ist es seit der Erstausgabe im Jahr 2010 möglichst viele Läuferinnen und Läufer in den Genuss unseres phantastischen Trails kommen zu lassen. Deshalb bieten wir neben dem Einzelrennen, das nach wie vor unser Hauptwettkampf ist, auch Zweier- und Viererstaffeln an. Wir haben in den vergangenen Jahren gemerkt, dass diese beiden Formate gut ankommen und von jenen Läufern in Anspruch genommen werden, die sich einen ganzen Bergmarathon derzeit (noch) nicht zutrauen“, sagt OK-Chef Christian Jocher.

brixen-dolomiten-marathon-10-years

Wer ist fit genug für die Plose?

Passend dazu wurde – auch in Hinblick auf das zehnte Jubiläum – vor wenigen Tagen ein neuartiges Projekt lanciert. Nach dem Motto „In 200 Tagen auf die Plose“ werden angehende oder auch schon erfahrenere Bergläuferinnen und -läufer gezielt auf den Brixen Dolomiten Marathon vorbereitet. „Wir werden fortlaufend auf unserer Webseite und in den sozialen Netzwerken Bericht erstatten über die Fortschritte, die die Projektteilnehmer machen. Schließlich gilt es für sie, die 42,195 Kilometer mit 2450 Höhenmetern von Brixen hinauf auf die Plose am Stichtag Samstag, 6. Juli zu absolvieren“, fährt Jocher fort. Eine weitere Neuheit stellt die „sportiest Team Challenge“ dar. „Hier werden jene 3 Teams präsentiert, die beim Brixen Dolomiten Marathon 2019 als Mannschaft die meisten Kilometer gelaufen sind. Weitere Neuigkeiten in Hinblick auf das zehnte Jubiläum werden wir in den nächsten Wochen und Monaten bekanntgeben“, hält sich OK-Präsident Claudio Zorzi noch ein wenig bedeckt.

Anmeldungen für den Brixen Dolomiten Marathon 2019 sind auf der Webseite des Veranstalters www.brixenmarathon.com/wettkampf/anmeldung.html möglich. Bis zum 31. Dezember kostet die Einschreibung für Einzelteilnehmer 69 Euro, für die Zweierstaffeln 90 Euro und für die Viererstaffeln 130 Euro. Danach werden die Preise leicht angehoben.