Hymne – Jeder ist Sieger, run to the limits


 
jeder-ist-sieger-run-to-the-limits-philipp-burgerJeder ist Sieger (feat. Philipp Burger) by Frei.Wild – auf iTunes kaufen>>>

iTunes

 

Schon seit einigen Jahren reifte der Gedanken, für diesen einzigartigen Bergmarathon eine ebenso einzigartige Melodie zu schaffen, welche die Stimmung und Gefühle imposant widergibt. Der Wunsch von Marie und Johannes Mur, Eva Ellemunter und Christian Jocher war es, einen ausdrucksvollen, markanten Songwriter zu finden, der in der Lage ist, diese Melodie zu einer „Hymne“ wachsen zu lassen. Philipp Burger von der Gruppe Frei.Wild – selbst gebürtiger Brixner – war sofort begeistert von der Idee, für den Brixen Dolomiten Marathon ein Lied zu texten und komponieren. Anbei der Wortlaut der neuen Hymne.

Foto mit Philipp Burgerder weg wird steinig
der weg wird nicht leicht
doch jedes ziel
wird irgendwann erreicht
den himmel im blick
und kein schritt zurück
jeder für jeden
und dennoch für sich

eisiger wind
der schmerz mit dabei
das ziel ganz oben
wir fühlen uns frei
schritt für schritt
nun brechen wir auf
und so beginnt dieser lauf
beginnt dieser lauf

Jeder ist Sieger
es gibt keinen Verlierer
ob später oder früher
im Ziel sehen wir uns wieder

Run to the limits

vom wind verlangt
von schmerzen gejagt
es wird nicht leicht
doch wir bleiben hart
bevor wir scheitern
bleiben wir kurz stehen
wollen unser bestes geben

der puls, der atem
der krieg gegen den geist
der schweinehund
der sich aufbäumt und beißt
wir rennen weiter
wir bleiben nicht stehen
die fahne im ziel wird für uns alle wehen

Jeder ist Sieger
es gibt keinen Verlierer
ob später oder früher
im Ziel sehen wir uns wieder

Run to the limits

Hymne des Brixen Dolomiten Marathon
Text und Musik: Philipp Burger, Sänger von Frei.Wild